Vollzug der Wassergesetze

Einleiten von Niederschlagswasser aus der Gemeindeverbindungsstraße des Ortsteiles Grub zur Staatsstraße St 2177 durch die Gemeinde Kirchenpingarten

Die Gemeinde Kirchenpingarten hat einen Antrag auf Erteilung einer wasserrechtlichen Erlaubnis zur Einleitung des Niederschlagswassers aus der Gemeindeverbindungsstraße des Ortsteiles Grub zur Staatsstraße St 2177 gestellt. Die Einleitungen erfolgen in die Haidenaab, Fl.Nr. 768, Gem. Lienlas.

Betroffene Fischereiberechtigte und Teichwirte können die Planunterlagen in der Zeit vom 7. Januar 2019 bis einschl. 21. Januar 2019 in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Weidenberg, Zimmer Nr. 3, während der allg. Dienstzeiten einsehen und ggf. Einwendungen einbringen.

Weidenberg, 10. Dezember 2018

Klaus Wagner
Erster Bürgermeister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok